Quarter Horse Journal 07/2021

Quarter Horse Journal 07/2021

Endlich Sommer! Das kalte, regenreiche Frühjahr hat uns und unseren Pferden einiges abverlangt. Nun gilt es, den Sommer in vollen Zügen zu genießen. Also raus und Sonne tanken. Und einmal mehr gilt: Training im Gelände macht deutlich mehr Spaß – und für die Pferde auch mehr Sinn – als langweiliges Üben an der Bande. Deshalb in dieser Ausgabe zwei tolle Trainingsartikel für Pferde jeder Ausbildungsstufe – auch für Sport-Quarter, die im Showring unterwegs sind. Gerade sie profitieren von neuen, anderen Trainingsmöglichkeiten.
Viel Reiten bei Trockenheit und Hitze heißt auch, dass ein Augenmerk auf die Hufe unserer Westernpferde gelegt werden muss. Nicht nur die professionelle Bearbeitung durch einen Fachmann, sondern auch entsprechende Haltung, Fütterung und tägliche Pflege sorgen für Belastbarkeit. Zahlreiche Tipps liefern hier unsere Fachbeiträge.
Für diejenigen, die endlich wieder verladen und auf Tour gehen, haben wir einen Sicherheits-Check für den doch lange geparkten Anhänger zusammengestellt. Und für alle, die auch dieses Jahr noch mal daheim bleiben, geben wir praktikable Tipps, wie die Pferdehaltung aufgepeppt werden kann, um den Anforderungen, die der Klimawandel mit sich bringt, gerecht zu werden.
Weitere Themen rund um die Zucht und den endlich wieder erwachenden Sport finden Sie in unserer Juliausgabe.

Viel Spaß beim Lesen!